Pfullingen Qualitäts-Fleischwaren aus Meisterhand

Bieten Wurst und Fleisch in "Neuland"-Qualität an: Martin Müllerschön und seine Mitarbeiterin Gudrun Ihle.
Bieten Wurst und Fleisch in "Neuland"-Qualität an: Martin Müllerschön und seine Mitarbeiterin Gudrun Ihle. © Foto: Jürgen Herdin
Pfullingen / JHE 14.10.2014

Als Metzgermeister mit ausgeprägtem ökologischen Bewusstsein hat sich Martin Müllerschön 1998 als Erster in Süddeutschland mit dem Verein "Neuland" zusammengetan. Der ist federführend in der besonders artgerechten Tierhaltung. Zu seinen Gründungsmitgliedern gehören unter anderem der Bund für Umwelt- und Naturschutz in Deutschland (BUND) sowie der Deutsche Tierschutzbund.

Keine Massentierhaltung, keine gentechnisch veränderten Futtermittel - und eine artgerechte Tierhaltung: Großen Wert legt Müllerschön, der sein Geschäft in der Pfullinger Schulstraße hat, vor allem auf das klassische Handwerk - und er produziert ausschließlich im eigenen Betrieb. Im Angebot sind neben Wurst- und Fleischwaren Käse und Salate. Dienstags und donnerstags werden außerdem Tagesgerichte angeboten, zudem gibt es einen Partyservice. www.metzgerei-muellerschoen.de