Reutlingen Pettersson kommt

Die Tonne zeigt "Pettersson, Findus und der Hahn" für Zuschauer ab fünf.
Die Tonne zeigt "Pettersson, Findus und der Hahn" für Zuschauer ab fünf. © Foto: pr
Reutlingen / SWP 04.04.2015

Am Ostermontag, 6. April, 16 Uhr, zeigt das Tonne-Theater in der Planie 22 noch einmal seine Produktion "Pettersson, Findus und der Hahn" - als vergnügliche Familien- und Nachmittagsvorstellung für Leute ab fünf Jahren. Das Stück basiert auf dem Bilderbuch von Sven Norqvist "Findus und der Hahn im Korb".

Der Plot ist schnell erzählt: Kater Findus liebt es, auf Petterssons Hof die Hühner zu necken, mit ihnen zu spielen, sie zum Eierlegen anzuspornen und sich dabei quasi als Animateur der kleinen bunten Schar aufzuspielen. Doch das hat schlagartig ein Ende, als Pettersson den Hahn Caruso ins Spiel bringt, den er eigentlich nur davor bewahren wollte, im Suppentopf zu enden. Auf einmal haben die Hennen nur noch Augen für diesen Gockel, und der Kater scheint trotz seiner fröhlichen Spielideen komplett abgemeldet zu sein.

Da sinnt er auf Rache und heckt Mittel und Wege aus, endlich wieder mehr Beachtung zu finden und dem lästigen Kräher ebenfalls den Spaß zu verderben. Dass das Ganze eine andere Wendung nimmt, als der findige Kater ersonnen hatte, konnte er nicht ahnen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel