Reutlingen Personalie vom 15. Mai 2015

Uwe Alle ist in den Landesverbandsausschus berufen worden.
Uwe Alle ist in den Landesverbandsausschus berufen worden. © Foto: ANDEL_P
Reutlingen / SWP 15.05.2015
Uwe Alle aus Betzingen ist als langjähriger Vorsitzender von Haus & Grund Reutlingen und Region erneut in den Landesverbandsausschuss berufen worden. Gewählt wurden er und weitere zehn Personen auf dem Landesverbandstag in Nürtingen.

Uwe Alle berufen

Uwe Alle aus Betzingen ist als langjähriger Vorsitzender von Haus & Grund Reutlingen und Region erneut in den Landesverbandsausschuss berufen worden. Gewählt wurden er und weitere zehn Personen auf dem Landesverbandstag in Nürtingen. Zudem war Alle bereits im Frühjahr in den bundesweit agierenden Ausschuss "Wohnungswirtschaft und Wohnungspolitik" von Haus & Grund Deutschland berufen worden, der in Berlin tagt. "Es ist Ehre und Ansporn zugleich, beiden Ausschüssen erneut anzugehören", freut sich der Reutlinger Vereinsvorsitzende.

Bereits 2012 bis 2014 hatte Alle dem in Berlin tagenden Ausschuss angehört, der Entwicklungen zur Wohnungswirtschaft und -politik für Haus & Grund Deutschland diskutiert. Auf Bundesebene bleibt Alle damit einer von rund zehn Vertretern aus den Landesverbänden, die der Expertenrunde des Zentralverbands angehören. Dr. Rolf Kornemann, Präsident von Haus & Grund Deutschland, betont in seinem Berufungsschreiben an den Reutlinger. "Ich freue mich, Sie für die Periode 2015 bis 2018 erneut berufen zu dürfen."