Reutlingen Personalie vom 10. Februar 2015

Beatrix Andriof ist neue Kreisgeschäftsführerin der Wirtschaftsjunioren.
Beatrix Andriof ist neue Kreisgeschäftsführerin der Wirtschaftsjunioren.
Reutlingen / SWP 10.02.2015

Andriof für Nawroth

Beatrix Andriof ist neue Kreisgeschäftsführerin der Wirtschaftsjunioren, dem regionalen Netzwerk junger Unternehmerinnen, Unternehmer und Führungskräfte bei der IHK. Sie folgt auf Dr. Markus Nawroth, der die Position acht Jahre innehatte. Beatrix Andriof ist Arbeitsmarkt- und Konjunkturexpertin bei der IHK und wird künftig den Kreis an der Seite von Frieder Scheiffele, dem derzeitigen Vorsitzenden der Wirtschaftsjunioren, führen. Die Wirtschaftsjunioren Reutlingen, Tübingen und Zollernalb zählen derzeit 111 Mitglieder. Das Durchschnittsalter des Juniorenkreises beträgt 33 Jahre. In den letzten acht Jahren wuchs der Kreis von 28 Mitgliedern auf die derzeitige Stärke. Er ist der sechsgrößte Wirtschaftsjuniorenkreis von 216 Kreisen bundesweit. Die Wirtschaftsjunioren Deutschland sind der größte Verband der jungen Wirtschaft in Europa mit rund 10 000 Mitgliedern.

Für seine Verdienste um die Wirtschaftsjunioren wurde Nawroth von den Wirtschaftsjunioren zum Ehrenmitglied ernannt. Nawroth ist seit Anfang des Jahres Bereichsleiter Standortpolitik bei der IHK Reutlingen.