Oberkirchenrat Offene Kirche lädt zu Gespräch ein

Reutlingen / swp 12.06.2018

Unter dem Titel „Der Oberkirchenrat als Dienstleister und als Exekutive der Landeskirche“ lädt die Offene Kirche Reutlingen Kirchengemeinderäte und andere Interessierte zum Gespräch über die in den letzten Jahren kritisch diskutierten Themen (Pfarrplan, Gebäude,  Kindergärten…) mit den Direktor des Oberkirchenrats Stefan Werner am Donnerstag 14. Juni, 20 Uhr in die Kreuzkirche, Paul-Pfizer-Straße 9 in Reutlingen ein. Direktor Stefan Werner ist juristischer Stellvertreter des Landesbischofs und leitet den Oberkirchenrat.

Pfarrer Martin Rose, Mägerkingen und Prof. Dr. Martin Plümicke, Reutlingen, werden mit Impulsen den Abend beginnen. Daran schließt sich ein Gespräch mit Direktor Stefan Werner und allen Teilnehmenden an.