Im September wird das Baugesuch eingereicht, im zweiten Quartal 2022 könnte es schon losgehen mit dem Baustart zum neuen Quartier auf dem Heinzelmann-Areal. Der Investor, die GIEAG Immobilien AG aus München, hat vor gerade mal vier Wochen noch das letzte Gebäude auf dem Areal, das in Privatbesitz war, erworben: die Villa Heinzelmann. Thomas Männel und Philipp Pferschy, die beiden Vorstände des familiengeführten Unternehmens, haben sich eine...