Reutlingen Neu beim PSV: Sportart Stacking

Reutlingen / SWP 13.03.2014

Neu beim PSV ist die Sportart Stacking. Einen ersten Stacking-Kurs gibt es am heutigen Donnerstag, 13. März, von 18.30 bis 20 Uhr auf der PSV-Geschäftsstelle, Am Heilbrunnen 50, heißt es in einer Mitteilung des PSV. Es geht darum, neun bis zwölf Becher in möglichst kurzer Zeit in vorgegebener Form zu Pyramiden fehlerfrei auf- und wieder abzubauen. Stacking macht nicht nur viel Spaß, sondern fördert die Beidhändigkeit, die Auge-Hand-Koordination, die Reaktion, aber auch die Bewegung, die Konzentration, die Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie die Aktivierung beider Gehirnhälften.

Info Anmeldungen sind bis heute, Donnerstag, unter sportstacking@psv-reutlingen.de möglich. Mehr Infos zu dieser neuen Sportart beim PSV Reutlingen und den Eröffnungsangeboten unter www.psv-reutlingen.de.