Martha-Maria Musik und Singen

Honau / swp 03.11.2018

Ein herbstlicher Angehörigenabend war dieser Tage im Seniorenzentrum Martha-Maria.

Mitte  Oktober lud das Seniorenzentrum Martha-Maria zum gemeinsamen Angehörigenabend ein. Die Veranstaltung für Bewohner, Angehörige und Gäste fand im Café der Einrichtung statt. Nach der Begrüßung durch Einrichtungsleiterin Carmen Epple und einem Tischgebet wurde als Imbiss eine leckere Herbstsuppe serviert.

Im Anschluss daran wurde den Gästen der Themenwagen mit den neuen Musikinstrumenten, finanziert durch eine Spende der ARGE Holzelfinger Dorfhockete, vorgestellt. Passend dazu spielte der Martha-Maria-Chor den „Radetzky-Marsch“, bei dem alle Anwesenden mitmachen durften.

Des Weiteren referierte Pflegedienstleiterin Iris Feus gemeinsam mit den Wohngruppenleitungen zum Thema „Musik und Singen“. Ebenso war die Auswertung des eingangs veranstalteten Herbstquiz eine große Freude, heißt es in einer Mitteilung.

Nach dem Verlesen einiger Veranstaltungshinweise für die bevorstehende Adventszeit, bestand die Möglichkeit, Fragen zu stellen und Anregungen kund zu tun, ehe der harmonische und informative Abend mit dem Lied „Kein schöner Land“ und einem Gebet von Pastorin Gerda Eschmann endete.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel