Reutlingen Mit Zusatzgeräten am Ball

Das offene Rieber Verpflegungskonzept.
Das offene Rieber Verpflegungskonzept. © Foto: Privat
Reutlingen / swp 18.05.2018

Mit seinem mobilen Verpflegungskonzept präsentiert sich die Rieber GmbH & Co. KG aus Reutlingen wieder auf der Messe RETTmobil 2018, der europäischen Leitmesse für Rettung und Mobilität in Fulda. Die dreitägige Messe geht am heutigen Freitag zu Ende.

Als einer der führenden Anbieter von Küchentechnik für die professionelle Gastronomie und den privaten Haushalt entwickelte Rieber ein abgestimmtes, zuverlässiges und praktisches Verpflegungskonzept für die Speisenzubereitung und den Transport bei Hilfs- und Katastropheneinsätzen. Dank modularer Bauweise können die Geräte jederzeit schnell und unkompliziert an veränderte Situationen angepasst werden. Verpflegung von 50 bis 100 oder weit mehr als 300 Personen, je nach Erweiterung, sind möglich.

Dabei punkten auch die vielen Zusatz-Geräte die das Konzept bietet. Ob Gasbrenner mit Infra-Strahler-Kochfeld, mobilem Edelstahl-Kochfeld mit Induktionstechnik oder thermoport® Speisentransportbehälter für kleinere Verpflegungseinheiten bis maximal zehn Personen. Mobile Auftisch-Geräte mit 230V Anschluß wie der navioven – zum Backen, Garen, Schmoren und Regenerieren oder der praktische K|POT als attraktive Warmausgabe.

Multifunktionell zeigen sich auch thermoport® und thermi für Transport und Ausgabe von Speisen und Getränken. Bei Bedarf können sie auch als Handwaschstation eingesetzt werden. Rieber bietet ein durchdachtes Gerätekonzept mit genormten Einsatzbehältern als Basis für jeglichen Einsatz.

Mehr Sicherheit und Transparenz in der Speisenverpflegung. In Punkto Digitalisierung zeigt Rieber sich als Partner der Plattform CHECK Services, eine Kollaboration aus Brands wie der Deutschen Telekom, MHP, Kärcher und maxmaier urbandevelopment. Das präsentierte System CHECK HACCP bietet die digitale Lösung für eine transparente und sichere HACCP-Protokollierung über den gesamten Foodflow.

Die RETTmobil in Fulda ist mit mehr als 500 nationalen und internationalen Ausstellern die Präsentations-Plattform für Produkte und Dienstleistungen im Bereich der Fahrzeugausrüstungen, Notfallmedizin, Bekleidung, Funktechnik, Verlage, Fachverbände und Hilfsorganisationen sowie aller sonstigen dazugehörigen Branchen.

500

nationale und internationale Aussteller nutzen die RETTmobil in Fulda als Präsentations-Plattform für ihre Produkte. Die Rieber GmbH & Co. KG zählt einmal mehr dazu.