Eningen Matinee mit Blaus Gedichten

Eningen / SWP 14.08.2012

Unter dem Motto "Wa hed er denn - dear leabt doch noh - wenn ao en anderer Fasso" präsentiert Peter Nagel bei der Sonntagsmatinee am Sonntag, 19. August, einen Querschnitt der schwäbischen Gedichte von Sebastian Blau. Unter dem Pseudonym Sebastian Blau hat Josef Eberle seit 1928 schwäbische Gedichte veröffentlicht. Josef Eberle, 1901 in Rottenburg geboren, besuchte dort das Gymnasium, war Buchhändler, dann Journalist und Schriftsteller und von 1945 bis 1971 Mitherausgeber der Stuttgarter Zeitung. Der Rezitator Peter Nagel ist ebenfalls gebürtiger Rottenburger.

Die Veranstaltung beginnt um 10.30 Uhr im Martinussaal unter der Liebfrauenkirche. Der Eintritt ist frei und es gibt eine Kinderbetreuung.