Martinskirche Pfullingen Ausblick vom Kirchturm: Über den Dächern der Stadt

Schöne Aussicht auf Pfullingen: Hoch oben auf dem Turm der Martinskirche.
© Foto: Kathrin Kammerer
Schöne Aussicht auf Pfullingen: Hoch oben auf dem Turm der Martinskirche.
© Foto: Kathrin Kammerer
Schöne Aussicht auf Pfullingen: Hoch oben auf dem Turm der Martinskirche.
© Foto: Kathrin Kammerer
Schöne Aussicht auf Pfullingen: Hoch oben auf dem Turm der Martinskirche.
© Foto: Kathrin Kammerer
Schöne Aussicht auf Pfullingen: Hoch oben auf dem Turm der Martinskirche.
© Foto: Kathrin Kammerer
Schöne Aussicht auf Pfullingen: Hoch oben auf dem Turm der Martinskirche.
© Foto: Kathrin Kammerer
Schöne Aussicht auf Pfullingen: Hoch oben auf dem Turm der Martinskirche.
© Foto: Kathrin Kammerer
Schöne Aussicht auf Pfullingen: Hoch oben auf dem Turm der Martinskirche.
© Foto: Kathrin Kammerer
Schöne Aussicht auf Pfullingen: Hoch oben auf dem Turm der Martinskirche.
© Foto: Kathrin Kammerer
Schöne Aussicht auf Pfullingen: Hoch oben auf dem Turm der Martinskirche.
© Foto: Kathrin Kammerer
Schöne Aussicht auf Pfullingen: Hoch oben auf dem Turm der Martinskirche.
© Foto: Kathrin Kammerer
Pfullingen / 13. Juni 2019, 19:10 Uhr

Der Turm der evangelischen Martinskirche in Pfullingen ist momentan nicht unbedingt ein Hingucker: Wegen einer Sanierung hat er einen Gerüst-Mantel. Umso mehr ein Hingucker war aber die Aussicht, die sich am Donnerstagnachmittag vom 55 Meter hohen Turm aus bot.

Die evangelische Kirchengemeinde hatte zu einer Baustellenbesichtigung eingeladen, auch Bürgermeister Michael Schrenk und Architekt Eberhard Wurst waren dabei.