Gönningen Männervesper: Thema "Wasser"

Gönningen / SWP 05.06.2015

Beim Männervesper am Mittwoch, 10. Juni, 19 Uhr, im Gemeindehaus geht es um das Thema "Globale Wasserwirtschaft - wem gehört das Wasser?" Knapp 800 Millionen Menschen leiden weltweit unter unzureichendem Zugang zu Wasser. Mehr als 6000 Menschen sterben täglich an einer mangelhaften Wasserversorgung. Längst hat das Wasser auch die Begehrlichkeiten der Wirtschaft geweckt. Auf unterschiedlichste Weise versuchen große Unternehmen, mit Wasser Geld zu verdienen. Wie kann das Menschenrecht auf Wasser trotzdem umgesetzt werden? Der Referent, Politikwissenschaftler Bernhard Wiesmeier, zeigt die Facetten der globalen Wasserwirtschaft und analysiert mögliche Lösungswege zu einer zukunftsfähigen und gerechten Wasserwirtschaft. Anmeldung erbeten an Jürgen Rist, Telefon: (07121) 57 81 27, E-Mail: juergen.rist@kirche-reutlingen.de.