Tübingen Liebesreigen auf der Neckarinsel

Die Neckarinsel ist ein wunderbarer Ort für Verliebte, findet Regisseur Jan Jochymski.
Die Neckarinsel ist ein wunderbarer Ort für Verliebte, findet Regisseur Jan Jochymski. © Foto: LTT
Tübingen / KATHRIN KIPP 07.07.2016
Am Freitag,  8. Juli, 20.30 Uhr, feiert das LTT-Freiluft-Spektakel „Wie es euch gefällt“ von William Shakespeare Premiere auf der Tübinger Neckarinsel.

Die Komödie handelt von jungen Aussteigern, die aus einer Welt der Macht und Gewalt in den Ardenner Wald geflohen sind. Hier im Wald von Arden ist der Mensch frei von allen gesellschaftlichen Zwängen. Da, wo er singt, wo er spielt, wo er liebt, wo er kann und nicht muss, wo er darf und nicht soll.

Hier in der Natur können die jungen Aussteiger wieder lernen, was es heißt, ein Mensch zu sein, wieder Zeit für sich und andere zu haben. Vor allem aber ist dieses Reich der Freiheit im Ardenner Wald ein zauberhaftes Experimentierfeld der Liebe, die in ganz unterschiedlichen Spielarten gelebt und ausprobiert wird. Dabei sind Frauen die heimlichen Regisseurinnen des Liebesreigens auf der Neckarinsel.

Regisseur Jan Jochymski hat mal durchgerechnet: „Es ist die Shakespeare-Komödie mit den meisten Liebespaaren. Da gibt es einen jungen Mann, der hingebungsvoll einer Frau verfallen ist, die aber nichts von ihm wissen will, weil sie einen anderen liebt. Einen Narren, der eine Frau ins Bett kriegen will, die aber unbedingt vorher heiraten möchte, damit es kein one-night-stand bleibt. Einen anderen jungen Mann, der sich Hals über Kopf in eine Frau verliebt und mit ihr ein anderer Mensch werden möchte. Eine junge Frau, die für eine andere Frau alles zurücklässt, was ihr bisheriges Leben ausgemacht hat. Und eine Frau, Rosalind, die sich Wald als Mann verkleidet und ihre Liebe zu einem Mann in einem verführerischen Rollenspiel verbirgt und auslebt zugleich.“

Die Neckarinsel mit ihren Platanen ist, so Jochymski, „ein wunderbarer Ort für Verliebte – und ein wunderbarer Ort zum Theaterspielen. Wir machen mit dieser Shakespeare-Komödie und einem spielfreudigen Ensemble Volkstheater im besten Sinne. Sommertheater auf der Neckarinsel ist eine sehr angenehme und anregende Form, Lebenszeit verbringen – mit Shakespeare, mit Essen und Trinken. Jetzt brauchen wir nur noch schöne, laue Sommerabende zu unserem Theaterglück.“

Termine „Wie es euch gefällt“ Komödie von William Shakespeare – Premiere ist am Freitag, 8. Juli, 20.30 Uhr auf der Neckarinsel Tübingen. Weitere Vorstellungen: 9., 14. bis 17., 21. bis 24., 28. bis  31. Juli, 4. bis 6. August. Karten: ? (0 70 71) 1592-49, kasse@landestheater-tuebingen.de oder landestheater-tuebingen.de.