Bronnweiler Laternenumzug mit Sankt Martin

Bronnweiler / SWP 08.11.2013

Zum traditionellen Laternenumzug zu Sankt Martin kommt dieser wie jedes Jahr auf seinem Pferd nach Bronnweiler. Die Geschichte vom römischen Soldat wider Willen Martin, der vor den Toren einer eroberten Stadt mitten im Winter einen armen Bettler trifft und ihm die Hälfte seines Mantels schenkt, kann man "live" nacherleben. Diana Seiz-Haug spielt den Heiligen Martin und begleitet auf ihrem Pferd den Laternenlauf. Kinder und Familien sind zum Laternenlaufen mit dem Reiter am heutigen Freitag, 8. November, 17 Uhr eingeladen. Los geht es auf dem alten Schulhof beim Kindergarten.