Reutlingen Landespolitiker im Ferda-Café

Reutlingen / SWP 05.12.2015

Frauen des "Ferda"-Cafés führen am kommenden Montag, 7. Dezember, um 9.30 Uhr mit Dieter Hillebrand, MdL und Kandidat der CDU für die Landtagswahl sowie Thomas Poreski, MdL und Kandidat der Grünen für die Wahl im Haus der Familie bei Kaffee und Tee Gespräche rund um die Landespolitik. Lokalpolitische und gesellschaftliche Themen haben ihren Platz, zum Beispiel Fragen um Teilhabe an Bildung, bezahlbarer Wohnraum in Reutlingen, Beschäftigungsmöglichkeiten und die Vereinbarkeit von Familie-Beruf. Zudem wird es um die Haltung der Gäste zu Frauen in der (Landes)Politik gehen. Die großen gesellschaftlichen Herausforderungen angesichts der großen Zahl von Flüchtlingen werden die "Ferda"-Frauen ebenso ansprechen.

Info Informationen bei der Evangelischen Bildung, Telefon: (07121) 92 96 11.