Die Pandemie hat den Start für Dr. Ulrich Fiedler seit dem 1. April dieses Jahres erschwert. Auch aktuell bei niedriger Inzidenz im Kreis Reutlingen tagt der Verwaltungsstab inklusive Kliniken, Kreisimpfzentrum, Kassenärztlicher Vereinigung sowie Vertretern der Stadt Reutlingen und der Polizei zweimal pro Woche. Die Abläufe in der Kreisverwaltung sind aufgrund der verteilten Büros ohnehin nicht optimal – mit Kontaktbeschränkungen ist es de...