Kult’ 19 Kinoabend: Demenz ist Thema

swp 16.09.2017

Zusammen mit dem Arbeitskreis Gesunde Gemeinde Eningen zeigt das Kult’19-Team am Dienstag, 19. September, um 19 Uhr einen „Überraschungsfilm“. Dabei handelt es sich um einen aktuellen deutschen Spielfilm zum Thema „Demenz“.

Es ist ein Film-Erlebnis für die ganze Familie, das auf anrührende Art eine schwierige Thematik zum Inhalt hat, die bekanntlich sehr viele Menschen beängstigt und beschäftigt. Der beliebte Film mit sehr bekannten deutschen Darstellern – der Eintritt ist frei – läuft seit 2014 in den Kinos und zog viel Publikum an. Bei der Zusammenarbeit des Jugendcafés Kult´19 und des AK Gesunde Gemeinde/AK Demenz beabsichtigen die beiden Partner alle zwei Monate einen Spielfilm zu zeigen. Der nächste Film-Club ist dann am Freitag, 10. November, um 18 Uhr. Gezeigt wird ein alter deutscher Spielfilm: die „Feuerzangenbowle“.