Reutlingen Kinderprogramm mit Katastrophen

Reutlingen / SWP 10.12.2015

Am Freitag, 11. Dezember, geht es für Sieben- bis Neunjährige mit Diplom-Geologe Dr. Matthias Geyer von 15 bis 16.30 Uhr im Naturkundemuseum um "Vulkane, Meteoriten und andere Katastrophen". Im Laufe der Erdgeschichte ereigneten sich mehrfach gewaltige Katastrophen. Manche waren so verheerend, dass sie nahezu sämtliches Leben auslöschten. Viele Arten verschwanden, einige überlebten in geschützten Bereichen und blieben entweder, wo sie waren oder eroberten neue Lebensräume, indem sie sich an die veränderten Bedingungen anpassten. Das Leben vor und nach den Katastrophen sah also jeweils ganz anders aus, meist schlug die Evolution nach einer Verwüstung eine völlig neue Richtung ein.

Anmeldung erforderlich unter Telefon: (0 71 21) 3 03 20 22 oder an der Pforte des Naturkundemuseums, Weibermarkt 4. Treffpunkt um 15 Uhr im Foyer. Kosten ein Euro.