Reutlingen Kinder-Goofy-Turnier und fetzige Musik

Sieger des TCM-Goofy-Turniers mit Jugendwartin Berit Sabieraj, Franziska Eitle und Trainer Uli Wagner. Foto: Privat
Sieger des TCM-Goofy-Turniers mit Jugendwartin Berit Sabieraj, Franziska Eitle und Trainer Uli Wagner. Foto: Privat
Reutlingen / SWP 05.05.2012

Am Freitag, 29. April, feierte der Tennis-Club Markwasen mit Anregung der Kampagne vom DTB "Deutschland spielt Tennis" einen bunten Saisonauftakt, heißt es in einer Mitteilung. Gestartet wurde mit dem TCM-Klassiker, dem Kinder-Goofy-Turnier. 20 Kinder im Alter von fünf bis zwölf Jahren hatten Spaß bei Geschicklichkeitsspielen mit Ball und Schläger - und jedes bekam einen netten Preis.

Anschließend trainierten geübte Mannschaftsspieler und Trainer mit Neulingen und noch Lernenden. Trainer Marek Kimla konnte noch neue Schüler in seinen Plan aufnehmen. Bei fetziger Musik von der Band "Sixpack" und leckerem Gegrillten - der TCM-Vorstand bewirtete den Auftakt - war die Terrasse voll. Vorsitzender Dr. Manfred Tietze freute sich über die gute Stimmung und das bunte Treiben: "Toll, dass so viele kleine Kinder sich schon mit Schlägern bewaffnen und zu uns kommen. Unser nächstes Ziel ist es, den Spielplatz zu verschönern." Sportlich geht es im TC Markwasen am Donnerstag, 10. Mai, mit den Jugendbezirksmeisterschaften weiter.