Pfullingen Jan Hauf musiziert erfolgreich

SWP 11.03.2014

Mit Preisen kamen die Schüler der Musikschule Pfullingen kürzlich von dem diesjährigen Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" zurück. Dabei wurde dem Violinduo Maximilian Rieck/Greta Bonato aus der Violinklasse von Milena Mittelbach in der Altersgruppe 1b mit 20 Punkten ein zweiter Preis zugesprochen.

Der Jungschlagzeuger Jan Hauf aus der Klasse des Schlagzeuglehrers Andreas Freudenthaler erreichte in der Kategorie Drumset (Pop) in der Altersklasse I gar die maximal erreichbare Punktzahl von 25 Punkten und damit einen ersten Preis, heißt es in einer Mitteilung der Musikschule.

Beim Festkonzert der Musikschule Pfullingen zum 30-jährigen Bestehen erhalten die jungen Talente ihre Urkunden. Das Festkonzert ist am 22. März.