Lichtenstein Interview mit einer Abiturientin

SWP 06.06.2015

Adina Haupter geht in die 13. Klasse eines Gymnasiums in Reutlingen und schreibt gerade ihr Abitur.

FERDINAND: Wie fühlt man sich kurz vor dem Abitur?

ADINA HAUPTER: Es ist eine ungewohnte Situation, ich fühle mich nervös.

OSCAR: Hast du dich gut vorbereitet?

ADINA: Ja, ich habe schon seit Monaten angefangen zu lernen.

NICO: Vor welcher Prüfung hast du am meisten Respekt?

ADINA: Vor Mathe habe ich am meisten Respekt.

TIMON: Wie viele Prüfungen gibt es?

Insgesamt habenw ir vier Prüfungen. Es fängt mit Deutsch an, dann kommen Mathe und Englisch und zum Schluss bei mir Religion.

OSCAR, TIMON, FERDINAND, NICO: Dann wünschen wir dir viel Erfolg.

Ferdinand Tröster, Oskar Schempp, Nico Brendle, Timon Schuler, Klasse 4, Grundschule Holzelfingen-Honau