Musikverein In der Welt der Film- und Fernsehmusik

Eningen / swp 07.12.2018

Am Samstag, 15. Dezember, ist es wieder soweit und der Musikverein Eningen gibt sein alljährliches Abschlusskonzert in der HAP-Grieshaber-Halle in Eningen.

Die Jugendkapelle eröffnet unter der Leitung ihres Dirigenten Stefan Baum das Konzert. „Lassen Sie sich hier in die Welt der Film- und Fernsehmusik entführen. Hören Sie bekannte Melodien aus der Muppet-Show oder der Musical-Comedy Serie Glee“, heißt es in einer Mitteilung des Musikvereins.

„Die Sonne geht auf“

Anschließend entführt die Aktiven-Kapelle unter der Leitung von Sergej Saika auf eine Reise durch die Vielfalt der Musikwelt. Vom Marsch „Die Sonne geht auf“ bis hin zum romantischen „Concerto D’Amore“ ist für jeden Geschmack etwas dabei. Das Konzert endet mit dem Titel „Fanfare and Hymn for Peace“ von Marco Somadossi. „Der Musikverein möchte mit diesem Konzert für alle eine ruhige und besinnliche Vorweihnachtszeit einläuten,“ heißt es in der Mitteilung weiter.

Das Konzert am 15. Dezember beginnt um 19.30 Uhr, Einlass ist bereits um 19 Uhr. Der Eintritt für Kinder und Jugendliche ist frei. Man kann auch vorab schon im Modehaus Spiegelbild Karten erwerben.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel