Miriam Koch ist das erste Baby, das im neuen Jahrzehnt im Reutlinger Kreisklinikum auf die Welt gekommen ist. Pünktlich um 0.18 Uhr wurde der 3550 Gramm schwere und 53 Zentimeter lange Sprößling von Sarah und Michael Koch aus Nehren geboren.

Die Mutter und das Baby sind wohlauf. Die Geburt verlief ohne Komplikationen. „Es ging ziemlich schnell. Wir waren keine vier Stunden hier“, erzählt Mutter Sarah. Mit ihr freuen sich Ehemann Michael und der zweijährige Sohn David auf den Nachwuchs.

In der Neujahrsnacht hatten die Hebammen im Kreißsaal einiges zu tun. Bis 9 Uhr kamen fünf Babys zur Welt.