Reutlingen IHK: Kreativ gründen

Reutlingen / RALPH BAUSINGER 15.07.2016

Was muss ich als Gründer in der Kreativwirtschaft wissen? Einen Einstieg liefert am Mittwoch, 20. Juli, das Seminar bei der IHK Reutlingen. Die Welt der Kultur- und Kreativwirtschaft ist vielfältig und reicht von Werbeagenturen und Designern über Fotografen und Filmemacher bis hin zu Architekten und darstellenden Künstlern.

Das Seminar vermittelt die praktischen Grundlagen für den Aufbau der eigenen Firma. Dabei werden passend zu den Bedürfnissen der Kreativen alle wichtigen Schritte in die Selbstständigkeit erläutert, rechtliche Voraussetzungen geklärt und über das nötige kaufmännische Basiswissen informiert. Zudem erhalten die Teilnehmer einen Überblick zu speziellen Förderangeboten für Kreative sowie einige Brancheninformationen.

Die Veranstaltung „Existenzgründung in der Kreativwirtschaft“ findet am 20. Juli, 16 bis 18 Uhr, statt. Eine Anmeldung ist erforderlich und online über www.ihkrt.de/veranstaltungen möglich.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel