Reutlingen IHK-Berufsinfotage gehen heute weiter

 IHK-Berufsinfotage
Stand Menton
IHK-Berufsinfotage Stand Menton © Foto: Bausinger Ralph
Reutlingen / swp 08.11.2018

Der Ansturm zum Auftakt war überschaubar, im Laufe des Nachmittags kamen aber nicht nur Schüler, sondern auch Eltern mit ihren jugendlichen Sprösslingen vorbei. Seit gestern Nachmittag stellen 60 Unternehmen und Institutionen bei den IHK-Berufsinfotagen die ganze Bandbreite der Ausbildungsmöglichkeiten in der Region Neckar-Alb vor. Der große Vorteil der Ausbildungsschau in der IHK-Akademie besteht darin, dass Jugendliche direkt mit nahezu gleichaltrigen Auszubildenden ins Gespräch kommen und so wertvolle Kontakte knüpfen können. „Sie sorgen für Beratung auf Augenhöhe“, sagt Ida Willumeit, Leiterin Team Ausbildungsmarketing bei der IHK Reutlingen.

Als eines von fünf Unternehmen ist Voestalpine Automotive Components aus Dettingen erstmals auf den Berufsinfotagen vertreten. „Wir wollen das Unternehmen bekannter machen und neue Leute werben“, erzählt David Kleih, der dort eine Ausbildung absolviert.

Die IHK-Berufsinfotage haben am heutigen Donnerstag von 9 bis 16 Uhr geöffnet. Am Vormittag werden Schüler erwartet, die mit neu eingerichteten Shuttle-Bussen zur Messe kommen.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel