Reutlingen IGL: Beim Run Up Frischluft getankt

Reutlingen / CZA 29.03.2012

Die Interessengemeinschaft Laufen (IGL) startete am Samstag in die neue Saison. 60 "Frischluftfanatiker" aus drei Generationen kamen zum Parkplatz des Naturtheaters, wo sie von der Vorsitzenden Irene Reuter begrüßt wurden. Danach ging es, eingeteilt von Lauftreff-Leiter Karl-Heinz Reutter, auf unterschiedlichen Strecken hinein in den frühlingshaften Wasenwald. Nach 30 Minuten kamen die ersten zurück. Etwa 90 Minuten waren vergangen, als auch die letzten Läufer und Nordic Walker wieder aufkreuzten, um die Angebote der Leinsbach-Apotheke Eningen mit Sportgetränken, Laufsport Hirning mit Laufschuhtest sowie Runners Point auch mit der Möglichkeit einer Laufanalyse in Anspruch zu nehmen. Auch Stärkung bei Kuchen und Getränken war angesagt, ehe sich ein paar Unermüdliche noch zu einer weiteren Trainingseinheit auf den Weg machten.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel