Gut 600 Beschäftigte vieler tarifgebundener Betriebe in der Region haben sich am Freitag zu einer zentralen Kundgebung vor dem Betriebsgelände der Firma Bosch versammelt. Die IG Metall Reutlingen-Tübingen hatte nach der fünften Verhandlungsrunde der Metall- und Elektroindustrie dazu aufgerufen, in mehreren Betrieben zum Schichtwechsel die Arbeit niederzulegen, um ihre Forderung nach einem „akzeptablen Tarifabschluss“ zu untermauern.

Vier P...