Reutlingen Holthoff-Frank: Studium Generale

SWP 06.06.2015

Die Diskussion um die vermeintliche oder tatsächliche Marktmacht von Internetkonzernen wie Google, Facebook oder Amazon hat an Intensität zugenommen. Im Studium Generale der Hochschule Reutlingen, der Theologischen Hochschule und der Hochschulgemeinde ekhg spricht Dr. Klaus Holthoff-Frank, Generalsekretär der Monopolkomission, am Mittwoch, 10. Juni, 18.15 Uhr, über "Marktmacht in der Internetökonomie". Die Monopolkommission analysiert die möglichen Wettbewerbsprobleme auf den digitalen Märkten und behandelt die Frage, ob der gegenwärtige Rechtsrahmen ausreicht, um den Wettbewerbsproblemen adäquat zu begegnen oder ob es Regeländerungen braucht. Holthoff-Frank stellt das Gutachten und seine wichtigsten Ergebnisse vor. Veranstaltungsort: Theologische Hochschule, Aula (Lehrgebäude), Friedrich-Ebert-Straße 31.