Reutlingen Heute Neujahrskonzert mit Olga Scheps

Reutlingen / SWP 12.01.2015

Heute, Montag, 12. Januar, 20 Uhr, findet in der Stadthalle das Neujahrskonzert der Württembergischen Philharmonie (WPR) statt. Unter Leitung von Ex-Generalmusikdirektor Norichika Iimori spielt das Orchester die Ouvertüren zu "Candide" und "West Side Story" von Leonard Bernstein, zudem die auch als "2. Jazz-Suite" bekannt gewordene Suite für Varietéorchester von Dmitri Schostakowitsch sowie das 1. Klavierkonzert von Peter Tschaikowski. Als Solistin konnte die in Deutschland lebende russische Pianistin Olga Scheps gewonnen werden, die als beste Nachwuchskünstlerin 2010 den Echo Klassik erhielt und als eine der führenden Pianistinnen ihrer Generation gilt.

Restkarten gibt es unter Telefon: (0 71 21) 82012-26, auf www.wuerttembergische-philharmonie.de sowie an der Abendkasse.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel