Eningen Grundbekenntnis des Glaubens

Eningen / SWP 24.01.2015

Dr. Hans Mayr, Pfarrer im Ruhestand, stellt das bedeutsame Dokument, das Augsburger Bekenntnis, am kommenden Sonntag, 25. Januar, im Johanneshaus Eningen, Hölderlinstraße 16, vor. Beginn ist um 19.30 Uhr.

In Vorbereitung auf das Reformationsjubiläums 2017 darf das Augsburger Bekenntnis als wichtige Stimme nicht fehlen, wie es auch im ökumenischen Gespräch unverzichtbar ist. Dr. Mayr wird auch einige seiner schwierigen Passagen ansprechen und Missverständliches klären, heißt es in einer Mitteilung der Veranstalter.

Zu diesem Abend lädt "Die Apis" - der Evangelische Gemeinschaftsverband Württemberg ein.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel