Reutlingen/Bad Urach Geschäftsstelle Mythos zieht um

Reutlingen/Bad Urach / SWP 25.07.2015
Die Geschäftsstelle des touristischen Verbandes Mythos Schwäbische Alb verlässt die Kreisstadt Reutlingen und zieht am Montag, 3. August, aus der Kaiserstraße in das vor kurzem eingeweihte Haus des Tourismus nach Bad Urach, heißt es in einer Mitteilung von Mythos Schwäbische Alb.

Die Geschäftsstelle des touristischen Verbandes Mythos Schwäbische Alb verlässt die Kreisstadt Reutlingen und zieht am Montag, 3. August, aus der Kaiserstraße in das vor kurzem eingeweihte Haus des Tourismus nach Bad Urach, heißt es in einer Mitteilung von Mythos Schwäbische Alb.

Dort in der Bismarckstraße 21 werden Leiter Wolfgang Schütz und seine Kolleginnen zukünftig mit den Kollegen der Entdeckerwelt Bad Urach, dem Verein Schwäbisches Streuobstparadies und dem Schwäbische Alb Tourismusverband unter einem Dach zusammenarbeiten.

Info Telefonisch sind Wolfgang Schütz und seine Kolleginnen dann unter Telefon: (07125) 150 60-0 oder im Internet unter www.mythos-alb.de und per E-Mail info@mythos-alb.de zu erreichen.