Gericht auf Kurs gehalten

LEI 04.10.2012

Hans Tröster ist seit Ende Januar 2012 Vizepräsident des Landessozialgerichts Baden-Württemberg. Zehn Jahre lang hat er als Präsident das Reutlinger Sozialgericht auf unprätentiöse Art geleitet, betonte Bettina Seidel. Souverän habe Tröster trotz Klagewelle das Gericht auf Kurs gehalten, lobte Justizminister Rainer Stickelberger dessen Einsatz. Landrat Thomas Reumann zollte Tröster schließlich seinen Respekt dafür, mit welch großem Engagement er die Interessen der rechtssuchenden Bürger wahrgenommen habe.