Reutlingen Gedenktag: Grüne mit Info-Stand

SWP 25.11.2015

Zum "Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen" wird der Grünen-Kreisverband heute von 11 bis 14 Uhr mit einem Infostand am Spitalhof zum Thema informieren. Susanne Häcker, Mitglied im Kreisvorstand: "Eine wichtige Maßnahme in diesem Zusammenhang ist, dass der Landesaktionsplan gegen Gewalt an Frauen gestartet und eine Landeskoordinierungsstelle eingerichtet wurde." Die Stelle ist mit einer Juristin und ehemaligen Staatsanwältin besetzt und soll die Zusammenarbeit aller Behörden und Institutionen auf kommunaler und Landesebene verbessern, die mit der Bekämpfung von Gewalt an Frauen zu tun haben. Das bestehende Hilfesystem soll wissenschaftlich analysiert und mit Einrichtungen, Verbänden und Entscheidungsträgern eine Bedarfsplanung erarbeitet werden.

Cindy Holmberg, Mitglied im Kreisvorstand: "Wir messen der Frauenpolitik einen hohen Stellenwert bei. Nach der Einführung der Soll-Regelung für paritätische Listen und das Reißverschlussprinzip bei Kommunalwahlen, dem Pakt mit den Kommunen zur Förderung der Kleinkindbetreuung, den gleichstellungspolitischen Verbesserungen im Landeshochschulgesetz, der Einführung der Elternzeit für Landtagsabgeordnete und der Durchführung des Landesaktionsplans gegen Gewalt an Frauen, ist derzeit die Novellierung des Chancengleichheitsgesetzes in Arbeit."