Spitalhof Gambia-Abend am Mittwoch

Reutlingen / swp 16.04.2018

Zum Diskussionsabend „Zurück in die Heimat ? – Gambia ein Jahr nach dem Machtwechsel“ laden das Asylpfarramt, der Arbeitskreis  Flüchtlinge, die Evangelische Erwachsenenbildung und amnesty international am Mittwoch, 18. April, 19.30 Uhr, in den Spitalhof ein. Auf dem Podium wird zunächst Judith Alt­rogge vom Arnold-Bergstraesser-Institut in Freiburg über ihre Forschungen zu Gambia sprechen. Danach sind Podiumsbeiträge von Julian Staiger (Flüchtlingsrat Baden-Württemberg) und zwei politisch engagierten Geflüchteten aus Gambia, Alieu Fatty und Nyima Jadama, geplant.

Die Veranstaltung wird komplett ins Englische übersetzt, alle Engagierten und Interessierten sind auch zur anschließenden Diskussion eingeladen. Das musikalische Rahmenprogramm gestalten Ursula Branscheid-Kouyate und Mamadi Kouyate mit Kora und Balafon.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel