Reutlingen Fußgängersteg: Arbeiten ab Dienstag

Fußgänger können den Steg trotz der Arbeiten weiter nutzen.
Fußgänger können den Steg trotz der Arbeiten weiter nutzen. © Foto: Peter Andel
SWP 08.08.2015
Ab Dienstag, 11. August, bis voraussichtlich Freitag, 21. August, wird der Fußgängersteg am Oskar-Kalbfell-Platz über die Konrad-Adenauer-Straße instandgesetzt.

Ab Dienstag, 11. August, bis voraussichtlich Freitag, 21. August, wird der Fußgängersteg am Oskar-Kalbfell-Platz über die Konrad-Adenauer-Straße instandgesetzt. Dabei werden an den Stützen und Unterzügen im Bereich des Fahrradwegs in Fahrtrichtung Pfullingen und der Fahrspur in Fahrtrichtung Tübingen Schadstellen beseitigt. Für die Arbeiten muss der Radweg in Fahrtrichtung Pfullingen ab Montag, 10. August, 13 Uhr, bis voraussichtlich Mittwoch, 12. August, 17 Uhr, gesperrt werden. Eine Umleitungsstrecke ist ausgeschildert. Ab Donnerstag, 13. August, bis voraussichtlich Freitag, 14. August, fällt außerdem für den gesamten Verkehr jeweils in der Zeit von 8.30 Uhr bis 15 Uhr in Fahrtrichtung Tübingen eine Fahrspur weg. Ab Montag, 17. August, bis voraussichtlich Freitag, 21. August, ist dann der Gehbereich des Stegs dran. Fußgänger können die Überführung dennoch nutzen. Da die Arbeiten stark witterungsabhängig sind, können sich die genannten Termine gegebenenfalls verschieben.