Pfullingen Freibad-Saison: Fast 95 000 Besucher

Pfullingen / SWP 15.09.2012

Eine erfreuliche Bilanz kann das Pfullinger Freibad für die abgelaufene Badesaison 2012 verzeichnen. Insgesamt fast 95 000 Schwimmer und Sonnenanbeter suchten während des wechselhaften Sommers die Erfrischung im kühlen Nass. Somit konnte das Vorjahr mit knapp 90 000 Besuchern übertroffen werden. "Diese Zahl beweist, dass die Besucher das reizvoll gelegene Bad und dessen attraktives Freizeitangebot schätzen und oft nutzen", heißt es in einer Mitteilung der Stadt. Der Kleinkindbereich wurde von Eltern und Kindern besonders gerne genutzt.

Geöffnet ist das Pfullinger Freibad noch bis einschließlich Sonntag 16. September. Dann wird das Schönbergbad winterfest gemacht. Die Badesaison 2013 beginnt wie immer im Mai.

Für alle Wasserratten und Schwimmbegeisterten gibt es einen nahtlosen Übergang, denn am 17. September öffnet das Hallenbad für Schulen und Vereine und ab dem 18. September für die Öffentlichkeit wieder seine Pforten für die Wintersaison. Informationen zu den Öffnungszeiten und den Eintrittsgebühren gibt es unter www.pfullingen.de.