Reutlingen Frauen lesen von Frauen für Frauen

SWP 06.03.2012

Am Donnerstag, 8. März, veranstaltet das Forum Reutlinger Frauengruppen anlässlich des "internationalen Frauentags" eine Lesereihe in der Stadtbibliothek, heißt es in einer Mitteilung. Immer zur vollen Stunde werden 20-minütige Beiträge vorgelesen. Um 13 Uhr beginnt Oberbürgermeisterin Barbara Bosch mit dem Lesen. Um 14 Uhr liest Sibylle Höf von der Wohninitiative Wigwam. Um 15 Uhr wird die Leiterin der Stadtbibliothek, Christa Gmelch, lesen. Die Schriftstellerin Erika Speth liest um 16 Uhr. Um 17 Uhr liest Stadträtin Edeltraut Stiedl. Enden wird die Veranstaltung um 18 Uhr mit der Lesung der Schriftstellerin Sibylle Mulot. Alle Lesungen finden im ersten Stock der Stadtbibliothek am "Ovalen Tisch" statt. Das Forum Reutlinger Frauengruppen lädt alle Frauen ein zu kommen und sich beim Zuhören eine angenehme Auszeit zu gönnen.