Reutlingen Fotografie: Jugendhäuser starten Projekt

Reutlingen / SWP 01.06.2015

Unter dem Titel "Klick 2015 - Meine Stadt - Meine Leute - Mein Bild" starten die Jugendhäuser der Stiftung Jugendwerk und der beteiligten Jugendtreffs ein praxisorientiertes Beteiligungs- und Bildungsprojekt: Jugendliche sind aufgefordert, sich selbst an ihren Freizeit- und Aufenthaltsorten zu fotografieren und Ausschnitte aus ihren Lebenswelten abzubilden. Die Fotos sollen vom 31. August bis 17. Oktober bei einer Ausstellung in der Müllergalerie präsentiert werden. Ausgestellt werden maximal 60 der eingereichten Fotos (Din A 3), die im Vorfeld durch eine Jury ausgewählt werden. Vom Ausstellungsbeginn bis zum 2. Oktober haben Bürger der Stadt sowie die Jugendlichen die Gelegenheit, aus diesen 60 Fotos ihre zwölf Lieblingsfotos auszuwählen, aus denen dann ein Kalender gestaltet wird. Der wird bei einer Veranstaltung am 17. Oktober in der Müllergalerie präsentiert und das Engagement der beteiligten Jugendlichen und der Fotografen der Siegerfotos gewürdigt. Den erfolgreichen Fotografen winken Geld- und Sachpreise.

Angesprochen sind Jugendliche aus Reutlingen, die zwischen zwölf und 21 Jahre alt sind. Einsendeschluss für die Fotos ist der 24. Juli. Weitere Infos und Teilnahmebedingungen erhalten Interessierte in allen Jugendhäusern und auf der Homepage der Stiftung Jugendwerk (www.stiftung-jugendwerk.de oder unter Telefon: (07121) 303-2396.