Gemeinderat Flüchtlingsunterkunft und Bihler-Areal im Rat

Reutlingen / swp 26.10.2017

Auf der Tagesordnung des Gemeinderates, der heute ab 17.30 Uhr im Großen Sitzungssaal des Rathauses tagt, stehen unter anderem der Bau einer Unterkunft für Flüchtlinge  an der Christian-Fauser-Straße in Ohmenhausen mit Kosten von rund 4,43 Millionen Euro sowie  die Errichtung eines Pflegeheims mit 52 Plätzen in Rommelsbach durch die RAH. Weiter befasst sich der Rat mit dem Bebauungsplan „Hans-Reyhing-Straße/Peter-Rosegger-Straße“ (Bihler-Areal), zu dem einige Änderungsanträge von Grünen und SPD vorliegen. Hier soll ein erneuter Auslegungsbeschluss gefasst werden. Ein weiterer Punkt ist die Sanierung der Erlenbachverdolung und der Neubau eines Hauptsammlers in der Donaustraße.