Reutlingen Firmennachfolge: Telefonsprechtag

SWP 10.03.2012

Rund 1000 Unternehmen in der Region stehen in den nächsten Jahren vor dem Generationenwechsel. Wie plant man die Nachfolge richtig? Hilfestellung für Übergeber bietet der "Telefonsprechtag Unternehmensnachfolge" der IHK. Worauf man bei der eigenen Nachfolge achten sollte, erklärt IHK-Nachfolgemoderator Frank Neubauer am Mittwoch, 14. März, 14 bis 17 Uhr, unter Telefon: (07121) 201-191. Die Gespräche erfolgen streng vertraulich, eine vertiefende persönliche Beratung kann direkt vereinbart werden. Jeder zweite Unternehmer bereitet sich zu spät auf die Übergabe seiner Firma vor. Das "Loslassen können" vom eigenen Betrieb fällt schwer. "Das Ziel muss sein, gut funktionierende Unternehmen zu erhalten und den Weg für eine geregelte Übergabe zu ebnen", so Neubauer.