Reutlingen / SWP Nach Mann, der sich am Freitagmorgen gegenüber einer Frau entblößte, fahndet das Polizeirevier Reutlingen.

Nach 30 bis 35 Jahre alten Mann, der sich am frühen Freitagmorgen in der Pfäfflinshofstraße gegenüber einer 26-jährigen Frau entblößte, fahndet das Polizeirevier Reutlingen. Gegen 1.45 Uhr alarmierte eine Frau die Polizei, nachdem ihr der Mann aufgefallen war, der sich im Bereich einer Gaststätte aufhielt, sie anschaute und dabei onanierte.

Bis zum Eintreffen der Streifenwagen hatte sich der Unbekannte bereits entfernt. Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief bislang ergebnislos. Der Mann soll etwa 175 bis 180 cm groß gewesen sein, schlank und von dunklerem Teint. Auffallend waren seine buschigen Augenbrauen. Bekleidet war der Unbekannte mit einem dunklen oder schwarzen Kapuzenpulli und einer Jeanshose mit einer auffällig glänzenden Gürtelschnalle. Hinweise bitte unter Telefon

07121/942-3333 an das Polizeirevier Reutlingen.