Gemeinderat Es geht um die Kriminalität

Pfullingen / swp 06.10.2018

Am Dienstag, 9. Oktober, ist um 17 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses II eine öffentliche Sitzung des Gemeinderates. Auf der Tagesordnung stehen das Ausscheiden von Klaus-Jürgen Michalik aus dem Gemeinderat und das Nachrücken von Christine Zössmayr sowie die Neubildung von gemeinderätlichen Ausschüssen und sonstigen Gremien. Es folgen die Punkte  Bekanntgaben, Anfragen, Einwohner fragen und Bekanntgabe der in nichtöffentlicher Sitzung gefassten Beschlüsse. Es folgen die Vorstellung des Kriminalitätslageberichts 2017, die Bebauungspläne „Traubenstraße Teiländerung I“ mit  Satzungsbeschluss, „Burgweg Teiländerung III“ mit Satzungsbeschluss und „Ahlbolweg“ mit Satzungsbeschluss  sowie der Haushaltszwischenbericht 2018,  der Beteiligungsbericht 2017 und die Einführung des neuen kommunalen Haushaltsrecht“ (NKHR) mit Grundsatzbeschluss. Der Satzung über die Aufhebung der Satzung zur Erhebung einer Zweitwohnungssteuer folgt dann die Festlegung des kalkulatorischen Zinssatzes für 2019.

Zurück zur Startseite Zum nächsten Artikel