Reutlingen Erfolgreich für den Reitverein

Reutlingen / GA 09.04.2015

Bei der Jahreshauptversammlung des Reitvereins Reutlingen konnten die einzelnen Referate nur Positives berichten. Es gab ein großes Turnier bis Klasse S im Springen und der Dressur, dazu einen Reitertag und gesellige Veranstaltungen. Die Anlage in Schachen ist für Reiter und Pferd ein Paradies. Der bisherige Ausschuss wurde komplett bestätigt, einige neue Vorstandsmitglieder konnten gewonnen werden. Erste Vorsitzende bleibt Isolde Rinker. Die Abteilung Finanzen wird von Verena Canz geführt, Christa Krumm ist Schriftführerin, Britta Grabowski ist für den Sport verantwortlich. Heinz Walz bleibt zweiter Vorsitzender, Bernhard Ammer und Hansjörg Junger sind für die Abteilung Bau, Ira Nenning ist für den Sport und die Kommunikation zuständig. Außerdem stellten sich Wolfgang Galitz sowie Ralf Merkel für die Abteilung Bau noch zur Verfügung.