Entwicklungsförderung

SWP 15.09.2012

Die Psychomotorik ist ein Konzept zur Entwicklungsförderung von Kindern. Sie geht von einem engen Wechselspiel zwischen geistig-seelischen und körperlichen Prozessen aus und wirkt über das Medium der Bewegung persönlichkeitsbildend. Entscheidend ist hier die Grundatmosphäre von Freude und Freiwilligkeit.