Das Eninger Waldfreibad öffnet aufgrund der vorhergesagten schlechten Wetterbedingen einige Tage später, denn am Wochenende sind Gewitter mit Starkregen und Hagel möglich, wie die Agentur Wetter online mitteilt.

Trotz des bereits angekündigenten Öffnungstermins hat sich die Verwaltung daher nach Abstimmung mit dem Gemeinderat entschlossen, die Saisoneröffnung um einige Tage zu verschieben.

Vorgesehen ist, die Freibadsaison in der kommenden Woche am Samstag, 20. Mai, zu starten. Näheres wird in der Tagespresse bekannt gegeben beziehungsweise kann unter www.eningen.de oder Telefon 88 04 31 abgefragt werden.