Pfullingen Elf Mitarbeiter geehrt

Pfullingen / SWP 21.01.2015

Das Jahr 2014 stand für den Malerbetrieb Anton Geiselhart GmbH & Co. KG ganz unter dem Motto "80 Jahre in einem Boot". Das 1934 gegründete Familienunternehmen gönnte sich jedoch nur eine kleine Pause und feierte das Jubiläum mit seinen Mitarbeitern im wunderschönen Lautertal. Wie viele der anwesenden Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen dem Unternehmen schon seit Jahrzehnten die Treue halten, zeigte sich dann Ende des Jahres anlässlich der jährlichen Betriebsversammlung. Geschäftsführer Roman Geiselhart konnte gleich elf Mitarbeitern zum Jubiläum gratulieren und sich für die langjährige Treue zum Unternehmen bedanken. Zehn Jahre dabei ist Sergej Krusmann, Malermeister. 20 Jahre sind es bei Ulrike Löffler, Sekretärin der Geschäftsleitung, und Claudio Pasci, Maler. 25 Jahre in der Firma sind Heike Gedaschke, Sekretärin, Christos Dimakis, Gerüstbau, Detlef Schwenzfeier, Maler, und Fridolin Hering, Maler. 35 Jahre: Willy Gauß, Technischer Leiter, Veselko Soldo, Lagerverwalter, und Wilfried Schellig, Maler. 40 Jahre dabei ist Eveline Holder, Lohnbuchhaltung.

Für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit wurde Holder mit der Ehrenurkunde des Landes Baden-Württemberg geehrt. Diese wurde ihr von Martin Fink als Vertreter der Stadt Pfullingen feierlich überreicht. Den Glückwünschen schloss sich der neue Betriebsrat unter dem Vorsitz von Martin Bahmed an.