Eningen Ein Wochenende voller sportlicher Wettbewerbe

Eningen / KDM 12.05.2015
Zum jährlichen Stadionfest der Fußball-Abteilung des TSV Eningen beim letzten Heimspiel der Saison gibt es diesmal eine zweitägige Veranstaltung im neuen Arbachtal-Stadion. Neben dem Verbandsspiel der ersten Mannschaft gegen den TSV Sondelfingen am Sonntag, 17. Mai, um 15 Uhr sowie dem 15.

Zum jährlichen Stadionfest der Fußball-Abteilung des TSV Eningen beim letzten Heimspiel der Saison gibt es diesmal eine zweitägige Veranstaltung im neuen Arbachtal-Stadion. Neben dem Verbandsspiel der ersten Mannschaft gegen den TSV Sondelfingen am Sonntag, 17. Mai, um 15 Uhr sowie dem 15. Charity-Lauf "Laufend Gutes tun" von 10 bis 13 Uhr findet auch wieder ein Fußball-Pokal-Turnier statt. Dieses Firmen- und Vereinsturnier geht am Samstag, 16. Mai, ab 15.30 Uhr auf dem Kleinfeld-Kunstrasenplatz über die Bühne. Es dürfen hier keine aktiven Fußballspieler mitwirken - Ausnahme ab Jahrgang 1980.

Zehn Mannschaften haben gemeldet. In der Gruppe A sind dies die Teams Pfadfinder, Eisen 3, Automotive Lighting, BHG und Grün-Weiß Hartplatz. In Gruppe B spielen die Räumleskicker, AFE, Modine, Montagskicker und Sideo Vogt.

Um den Wanderpokal werden die Plätze eins bis vier ausgespielt, nach den Gruppenspielen (15.30 bis gegen 19.10 Uhr) kommen jeweils die zwei besten Teams weiter. Ab 19.20 Uhr folgt die Endrunde mit den beiden Halbfinal-Partien. Das Spiel der beiden Verliererteams um Rang drei ist für 19.42 Uhr angesetzt, ab 19.53 Uhr startet mit den Halbfinal-Siegern das Endspiel.

Nach dem Finale gibt es im Festzelt eine "Playerparty" mit Livemusik mit der Band "No Compromise" und der Siegerehrung.