Pfullingen Echazbad macht Sommerpause

SWP 11.05.2015
Das Echazbad (Hallenbad) schließt während der Sommermonate, heißt es in einer Mitteilung der Stadtverwaltung Pfullingen. Am Mittwoch, 13. Mai, können sich die Badegäste von 6.30 bis 21 Uhr letztmals ins Wasser stürzen. Das Schul- und Vereinsschwimmen endet bereits am heutigen Montag.

Das Echazbad (Hallenbad) schließt während der Sommermonate, heißt es in einer Mitteilung der Stadtverwaltung Pfullingen. Am Mittwoch, 13. Mai, können sich die Badegäste von 6.30 bis 21 Uhr letztmals ins Wasser stürzen. Das Schul- und Vereinsschwimmen endet bereits am heutigen Montag. Es muss aber niemand auf den Badespaß in Pfullingen verzichten, denn das Schönbergbad öffnet, wie bereits berichtet, nahtlos am Donnerstag (Christi Himmelfahrt), 14. Mai, seine Pforten.

Die Gaststätte im Echazbad ist von der Schließung des Badebetriebs nicht betroffen.