Region Dies & das: Rekord?

Region / DIETMAR CZAPALLA 24.07.2015
Da hat Reutlingen schon mal etwas weltweit Einzigartiges und schon wird es ignoriert. Oder nur übersehen? So geschehen im angeblich größten deutschen Reisemagazin "Mein Urlaub" mit Sitz in Düsseldorf.

Da hat Reutlingen schon mal etwas weltweit Einzigartiges und schon wird es ignoriert. Oder nur übersehen? So geschehen im angeblich größten deutschen Reisemagazin "Mein Urlaub" mit Sitz in Düsseldorf. Unter der Rubrik "Die Reisewelt in Zahlen" sind diverse "Europas Rekorde" aufgeführt. Das mit 2,50 Meter schmalste Hotel der Welt in Amberg. Erwähnung findet auch der in Hamburg vor über 100 Jahren eröffnete und damit älteste, dauerhaft in Betrieb befindliche Airport. In Madrid steht laut "Guinness Buch der Rekorde" das weltweit älteste Restaurant, das "Sobrino de Botin" von 1725. Und auch Europas höchste Toilette hat es ins Magazin geschafft: Sie sitzt auf 4260 Meter Höhe auf der Spitze des Mont Blanc.

Dass Europa 2013 mit 563 Millionen Touristen die meisten Besucher aller Kontinente angelockt hat, haben die Düsseldorfer nicht vergessen. Doch wo bleibt die engste Straße der Welt, die Reutlinger Spreuerhofstraße? Seit 2007 im "Guinness Buch" aufgeführt, misst sie an ihrer schmalsten Stelle lediglich 31 Zentimeter. Damit ist sie nicht nur die engste Straße Europas, sondern sogar der ganzen Welt. Aber hallo ihr Düsseldorfer!