Auf die in einem Ford abgelegten Reifen hatte es ein Dieb abgesehen, der am Montag in der Zeit zwischen 16 Uhr und 21.45 Uhr diesen gewaltsam geöffnet hat. Das entsprechende Fahrzeug war auf dem Parkplatz des Friedhofes in der Konradstraße abgestellt, teilte die Polizei mit. Im Auto befanden sich zwei neue und vier Gebrauchtreifen. Der noch unbekannte Dieb beschädigte beim Öffnen das Schloss der Fahrertüre. Die Reifen haben einen Wert von rund 200 Euro.